der Krimi von Paul Kaufmann ist da

Kap Kishon

Es war nur für nebenbei, so als Ausgleich schrieb ich an einer kleinen Idee und sie wurde ganz groß und ist zur Zeit mein Lieblingskind: Kommissar Waporetzki.

Bisher war es für ihn ganz ruhig und sein Leben beschaulich in einer klitzekleinen Wache in Bandan. Aber dann geht es los: Ein Kriminalfall reißt ihn aus der Eintönigkeit.

Das Leben 2.0 beginnt und wohin er schaut: Frauen!

Hinter Bandan – Kommissar Waporetzkis erster Fall. – Erotischer Krimi ohne Geschmachte, sondern knackig und klar erzählt. Und endlich gibt es einen: einen erotischen Krimi auch für Männer gemacht.

Überall im Handel

oder hier: https://kapkishon.com/hinter-bandan/

Ursprünglichen Post anzeigen

4 Kommentare

  1. Herrlich, fast wie ein Krimi aus Ostfriesland😉. Die Geschichte ist witzig, ungewöhnlich, spannend auf ihre Art und erotisch. Kommissar Waporetzki ist wirklich Klasse. Seine entspannte, unkonventionelle Art hat mich beim Lesen oft amüsiert, besonders sein unverhoffter Erfolg bei Frauen während der Lösung des Falles. Echt super.
    Sein Leben würde ich schon gerne führen😉.
    Außerdem mag ich die Art der Beschreibung einer Frau bzw. der Frauen in den Romanen des Autors. Es ist oft etwas verbotenes, sogar verruchtes, aber immer faszinierendes. Bin begeistert.
    Also kurz und gut: meine klare Leseempfehlung

    Gefällt 1 Person

    Antworten

  2. Mit „unverhofft“ war jetzt gut😁.
    Nein, wir kennen uns nicht. Vielleicht uns mal gesehen, wer weißt schon😉.
    Bei Kindle habe ich ein Paar deutsche Lieblingsautoren, über sie kam ich dann auf dich. Ich schreibe jetzt ehrlich, da ich ehrlich und direkt bin.

    Erste Geschichte von dir, die ich gelesen habe, war über Janina. Gott, ich fand sie erotisch und witzig, besonders mit dem Kleid ziehen, da sprachst du mir so was aus der Seele. Vor meinen Augen lief meine ganze Jugend mit diesen blöden Miniröcken. Echt gut.

    Ich wünsche dir einen schönen Abend.

    Tina.

    Liken

    Antworten

    1. Guten Morgen, dankeschön. 🙂 Du siehst, was ich gemacht habe mit deinem Kommentar wie gewünscht. Wenn du magst, schreib mich doch mal an unter paulkaufmann@kapkishon.de – mich würden ein paar Sachen interessieren und das geht hier nicht. Schönen Gruß und entspannten Tag

      Liken

      Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s