lieblich ist hier nicht

Kap Kishon

oder genauer: Wer erwartet, erotische Literatur muss ja auch immer Rücksichtsvoll sein. Nö, muss sie nicht nicht. Das kann und darf auch einmal unangenehm werden. Für alle beteiligten. Kap Kishon ist erdacht, aber nicht alles ist angenehm und schön.

Besonders in den Romanen nicht. In den Erzählungen sowieso, die sind ja real – beinahe alle.

Bücher aus Kap Kishon

Ursprünglichen Post anzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s