offen lieben – 47 Erzählungen aus offener Beziehung

Eigentlich, so ganz eigentlich, ist „offen lieben“ gar kein Buch. Genau deshalb liest es sich so locker und leicht. Es ist eine Sammlung aus Erzählungen. Sie haben sich über Jahre angesammelt, spiegeln Dinge und Ereignisse wider, die einem bei offener Beziehung so geschehen, möglich sind oder nahe liegen. Da sind auch Gedanken drin, die man bewegt in den Situationen.

Es gab einmal einen Blog von mir, da waren die Geschichten drin. Und da man mich gebeten hat sie unbedingt herauszubringen, habe ich ein Büchlein draus gemacht und bin ganz erstaunt weil sehr zufrieden. Ich stelle auch fest, dass es eine Fortsetzung ist. Mit „Luder sind mir willkommen“ fing es an.

Worum geht es in der Sammlung? – Mit dem Konzept „offene Beziehung“, ist man ja in ständiger Opposition mit der Umwelt. Und nicht nur das, alleine ist man auch. Es gibt nicht viele Menschen, die für offene Beziehung ticken in dieser Welt und da schreibt man die Geschichten auf. Wem soll man sie erzählen? Die Wenigen kennen diese Geschichten selbst. Hier sind es 47 davon.

Als Kindle e-book: 3,99 EUR
Taschenbuch: 7,48 EUR