„Janina schwebt“ ist erschienen

eine federleichte erotische Erzählung aus Kap Kishon.

Begleitet mich durch die Stadt, wie ich gehe mit Janina an der Hand. Janina. Ihr Kleid ist immer zu kurz. Hohe Schuhe trägt sie, da sie dies auf Kopfsteinpflaster so liebt. Sie zeigt sich gerne, die liebe Janina. Es ist einfach schön anzusehen.

Zur Zeit nur auf Kindle lesbar.

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s